Grießplätzchen

Speisenart: Gebaeck
Gattung: Plätzchen
Art: Weihnachten

Zutaten

100 g Grieß
150 g Zucker
100 g Mehl
40 g Margarine oder Butter
6 Esslöffel Milch
1 Beutel Vanillezucker
1 Ei
1 Teelöffel Backpulver

Zubereitung

Der Grieß wird mit der Milch verrührt und mindestens eine halbe Stunde zum Quellen stehengelassen. Unterdessen werden Butter und Zucker schaumig gerührt und nach und nach mit den anderen Zutaten vermengt. Aus dem Teig entweder kleine Kugeln formen oder mit zwei Kaffeelöffeln Häufchen auf ein gefettetes Blech setzen. Am besten setzt man nur 6-8 Häufchen auf ein Backblech, da der Teig auseinanderläuft. Bei Mittelhitze blond backen.