Weißer Lebkuchen oder Pfefferkuchen

Speisenart: Gebaeck
Gattung: Plätzchen
Art: Weihnachten
Quelle: Ehrhardt-Mathis Grosses illustriertes Kochbuch

Zutaten

250 g abgezogene und abgetrocknete Mandeln
4 Eier
250 g klarer Zucker
4 g Zimt, ebensoviel Kardamonm und Muskat,
50 g Zitronat oder getrocknete Pomeranzenschale
150 g Kraftmehr
75 g feines Weizenmehl

Zubereitung

Die Mandeln werden je in 4 Teile geschnitten und im Ofen gebräunt; dann rührt man die Eier mit dem klaren Zucker 1 Stunde lang, tut den Zimt, Kardamom und Muskat sowie das Zitronat oder die Pomeranzenschale, das Kraftmehr und das Weizenmehr sowie die Mandeln hinzu und rührt gut um. Anschließend streicht man die Masse 1/2 Finger dick auf länglich geschnittene Oblaten und backt sie auf einem Blech.